Autarkiegrade Kahrener Str. 14

Das vorstehende Diagramm zeigt, welcher Anteil des Energieverbrauchs im Haus Kahrener Straße 14 durch solare Energie direkt von den Häusern bereitgestellt werden konnte.

Der Autarkiegrad gibt an, welcher Anteil der verbrauchten Energie am Haus selbst erzeugt wurde. Die übrige Energie wurde aus den Backup-Versorgern bereitgestellt, also Gasbrennwerttherme (Wärme) bzw. Stromnetz (elektrisch). Der Unterschied zwischen den Häusern entsteht aus unterschiedlicher Nutzung durch die Bewohner, aber auch durch eine ungünstigere Ausgangssituation des Hauses Kahrener Straße 15, wegen einer höheren Verschattung der Solarkollektoren.